MEC Landau e. V.

aktualisiert:
17.12.2017

Rückblick

14. Dezember 2017
vorweihnachtlicher Clubabend

141217

Traditionsgemäß trafen wir uns kurz vor Weihnachten zu einem besinnlichen, vorweihnachtlichen Clubabend. Das diesjährige Bilderrätsel wurde von Andreas zusammengestellt und machte wieder viel Spaß.



02. Dezember 2017
Tag der Modelleisenbahn

021217_1

Der 3. internationale Tag der Modelleisenbahn war ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher kamen zum Clubheim und interessierten sich für unsere ausgestellten Modellbahnanlagen.

Erstmals drehten Lokomotiven und Züge auf unserer neuen Modellbahnanlage “Schlabbebach” ihre Runden.


16. November 2017
Gleichstromanlage wird für den Tag der Modelleisenbahn vorbereitet

161117

Mit ausführlichen Probefahrten wurde die Gleichstromanlage vorbereitet.
Neue Züge wurden eingefahren.

161117_1


09. November 2017
Gleisbau in “Schlabbebach” beendet


091117

Jetzt sind alle Gleise auf der Wechselstrom-Anlage verlegt. Nach dem Verklemmen der entsprechenden Kabel kann der Probebetrieb aufgenommen werden!


02. November 2017
Clubabend

021117_1

Ingo Weidig zeigte uns unterschiedlichste Triebfahrzeuge und Zugkompositionen, die er bei zahlreichen Besuchen in Frankreich fotografieren konnte.


26. Oktober 2017
Trassenbau in “Schlabbebach” abgeschlossen

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Bau unserer neuen Dreileiter-Anlage sind wir einen bedeutenden Schritt weiter voran gekommen:

Mit dem Einfügen des letztes Trassenbretts ist der Trassenbau abgeschlossen. Jetzt müssen die Gleise verlegt und die elektrischen Anschlüsse gemacht werden.


23. September 2017
Exkursion zur “Chemins de fer du Kaeserberg”

230917_1

Mit  8 Personen besuchten wir nach sieben Jahren erneut die Modellbahnanlage "Chemins de fer du Kaeserberg" in  Grange-Paccot bei Fribourg im gleichnamigen Kanton der Schweiz. Viel hat sich seither getan, aber immer noch ist diese Anlage eine der beeindruckendsten Modellbahnanlagen, die in Europa entstanden ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


26. August 2017
Grillfest

Das diesjährige MEC-Grillfest fand erneut in der "Grillhütte" in Offenbach/Qu. statt.
Bis nach Einbruch der Dunkelheit hielten wir es bei Steaks, Würstchen und kühlen
Getränken aus. 18 Teilnehmer zählte die Runde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


22. August 2017
Podiumsdiskussion des Verkehrsforums Südpfalz mit den Kandidaten der Bundestagswahl in Hatzenbühl

220817

Mit einer dreiköpfigen Delegation besuchten wir die Podiumsdiskussion zum Thema “Bleibt der Nahverkehr in der Südpfalz auf der Strecke?”.

Es wäre wünschenswert, daß die Absichten und Ideen der Bundestagskandidaten auch nach der Wahl noch Bestand haben werden ...


10. August 2017
Die Gleise im Bahnhof “Schlabbebach” sind großteils verlegt.

100817_1

 


08. Juni 2017
Weiterbau an der AC-Anlage “Schlabbebach”

An unserer neuen Modellbahn wurde in den letzten Wochen wieder kräftig ge-
werkelt. Zuerst bekamen die unterirdischen Trassenbretter einen Absturzschutz aus Pappstreifen verpasst.

080617

Anschließend erfolgte eine erste probeweise Gleisverlegung im sichtbaren Bahnhofs- bereich.

080617_1

Schließlich wurde die optische Wirkung von ersten Gebäudeteilen und sonstigen Gestaltungselementen beurteilt.

080617_3

080617_2

Nachdem das Ergebnis zufriedenstellend ausgefallen ist, geht es nun in der nächsten Phase um die handwerkliche Umsetzung des Geplanten.



21. Mai 2017
Ausflug zur Krebsbachtalbahn

Nachdem der lang geplante Ausflug zur Krebsbachtalbahn im badischen Kraichgau mehrmals verschoben wurde, hat es endlich im dritten Anlauf geklappt! Bei herr- lichstem Sonnenschein machten sich 10 Teilnehmer auf den Weg von Hüffenhardt in das 8 km entfernte Gundelsheim am Neckar. Auf halber Strecke wurde im Land- gasthof Mühlenschenke Station gemacht.

Hier ein paar Bilder vom Tag:

 

 

 

 

 

 

 

 

 


11. Mai 2017
Clubabend Mai


110517

Aktuelle Bilder von einer Exkursion an die Spessart-Rampe bei Laufach zeigte uns heute in einem Lichtbildvortrag Ingo Weidig. Kurz vor der Inbetriebnahme des neuen Spessart-Tunnels konnten nochmals interessante Fotos vom Schiebebetrieb entstehen.

In einem zweiten Teil stellte uns Andreas Bachtler den Alltag der rumänischen Eisenbahnen vor knapp 10 Jahren vor.



13. April 2017
Weltpremiere in Schlabbebach!!

130417

Heute Abend befuhr zum ersten Mal eine Lokomotive unsere neue Eigenbau- Bogenweichenverbindung! Trotz irgendwie skeptisch anmutender Blicke auf dem Foto verlief alles reibungslos. Kalli Ziller’s Eigenbau mit mehr als 80 cm Gleislänge hält im Testbetrieb, was sie verspricht. Wir sind gespannt auf den Dauerbetrieb!


06. April 2017
Clubabend April

BDnrzf_738_RLA_140189

Ein Lichtbildvortag von Andreas Bachtler führt uns in die Zeit der 1980er Jahre bei der Deutschen Bundesbahn - speziell in die Gegend von Landau.


07. März 2017
umfangreiche Testfahrten auf der AC-Anlage bevor der Bau weitergeht

070317


04. März 2017
Besuch der 15. Lahnsteiner Modellbahntage

Lahnstein_2017 

Zum wiederholten Male besuchten wir die Lahnsteiner Modellbahntage. Eine gelungene Mischung aus Kleinserien-Herstellern, Modellbahnbörse und Modellbahn-
anlagen, die teilweise Modellbahnbau auf höchstem Niveau zeigen.

4 Mitglieder und zwei Gäste waren dabei.

Hier ein paar Eindrücke:

 

 

 

 

 

 

 


 


02. März 2017
Clubabend März

Karl-Josef Ziller entführte uns mit seinem heutigen Lichtbildvortrag in die Welt der sächsischen Schmalspurbahnen.


11. Februar 2017
gemütliches Essen zum Jahresbeginn

110217

Zum inzwischen traditionellen Essen am Jahresanfang fanden sich 18 Teilnehmer im Restaurant “Croatia” in Landau zusammen.


02. Februar 2017
Clubabend

Ein Lichtbildvortrag von Andreas Bachtler zum Thema "Faszination Rhätische Bahn"
mit knapp 200 Bildern zauberte für 80 Minuten Alpenathmosphäre in den Nordring.


19. Januar 2017
Mitgliederversammlung 2017 mit Wahl des Vorstands


05. Januar 2017
Clubabend

050117_1

Ingo  Weidig präsentierte dieses Mal Straßenbahnbilder aus seinem Bildarchiv.
Die Zuschauer erfuhren interessante Details über vielfältige Straßenbahntypen der 1980er und 1990er Jahre in Ost und  West.


29. Dezember 2016

Zum  Jahresende 2016 hat sich noch einiges an den Clubanlagen getan:

Um  mehr Gleislänge im Bahnhof "Schlabbebach"  zu erhalten, haben wir uns entschieden, die Bahnhofseinfahrt mit einer schlanken Bogenweichenverbindung zu versehen.

Da es für das Märklin-K-Gleissystem keine entsprechende Weichenverbindung
gibt, haben wir uns für einen Selbstbau entschieden. Ein entsprechendes  Gleisbau-
Planungs-Programm findet man im Internet, ebenso die entsprechenden Anleitungen.

So soll es werden:

291216_1

Auch  bei der Zweileiter-Anlage gibt es Fortschritte  zu vermelden:

Nach längerer Bauzeit konnte endlich der Schattenbahnhof "Winden" in Betrieb genommen werden. Hier stehen nun vier weitere Schattenbahnhofsgleise zur Verfügung, um den Ablauf noch abwechslungsreicher zu gestalten.

Das Schattenbahnhofsgleis für Wendezüge wird allerdings erst im neuen  Jahr
seine "Arbeit" aufnehmen können.

Die Steuerung, "angedockt" an das konventionelle Steuerungssystem,ist eine Eigenentwicklung des MEC.

 




15. Dezember 2016
vorweihnachtlicher  Clubabend
 

 
mit  traditionellem Weihnachtsrätsel


02. Dezember 2016
2.  internationaler Tag der Modelleisenbahn
 

 

 

 

 

 

 





Wir hatten das Vereinsheim von 18 - 21 Uhr geöffnet und konnten eine gute Resonanz verzeichnen!


03.  November 2016
Clubabend

 

Andreas Bachtler präsentiert uns Impressionen vom Bahnoldtimer-Festival der
Rhätischen Bahn. Im Oktober fand rund um Samedan eine einmalige Veranstaltung statt, bei der an zwei Tagen mit sechs historischen Zugkompositionen über 100 Extrazüge gefahren wurden. Zusätzlich pendelten drei historische Postautos zwischen den Festplätzen. Mehr als 2.000 Besucher aus über 14 Nationen waren an den zwei Tagen im Engadin zu Besuch!


27.  Oktober 2016
Vorbereitung für den Tag der Modelleisenbahn
 



Überall wird eifrig gewerkelt, damit wir am Tag der Modelleisenbahn unsere Anlagen präsentieren können!


08.  Oktober 2016
Regionaltagung Südwest des



Andreas  Bachtler und Rudi Gries waren anlässlich der Regionaltagung SÜDWEST
des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahnfreunde, des Dachverbandes, dem auch
unser Verein angehört, im kurpfälzischen Wiesloch.

Ausrichter war  in diesem Jahr das Feldbahn-und Industriemuseum Wiesloch e.V. - Bergwerk, Feldbahn, Eimerbagger und viel Informationen zum Tonabbau in der Region Wiesloch wurden den angereisten Vereinsvertretern geboten, bevor das Treffen der angereisten Vertreter der  Vereine des BDEF stattfand.


04. September 2016
Grillfest

 

Erneut fand  das diesjährige MEC-Grillfest in  der "Grillhütte" in Offenbach/Queich statt. Bis zum Einbruch der Dunkelheit hielten wir es bei Steaks, Würstchen und  kühlen Getränken aus. Fast 20 Teilnehmer zählte die Runde.


01. September 2016
Lichtbildvortrag



Ingo  Weidig berichtete von seinen Exkursionen des Sommers 2016. Unter anderem war er in Frankreich, der Pfalz und in Sachsen unterwegs.


04. August 2016
Bauabend


Es  geht voran in "Schlabbebach"! Nachdem nun der Schattenbahnhof verlegt  ist,
werden die Digital-Komponenenten verdrahtet und eingebaut.


05. - 07. Mai 2016
BDEF-Bundesverbandstag in Köln

Der  MEC Landau war durch Hans-Jürgen Kaiser, Rudi Gries und Andreas Bachtler vertreten. Das umfangreiche Programm führte die Teilnehmer u. a. zur Köln-Bonner Eisenbahn, zur Rhein-Sieg-Eisenbahn und zu den Museen der Kölner Verkehrsbetriebe.



Die Teilnehmer des Verbandstags konnten sich ein Bild davon machen, welche
Bedeutung die Eisenbahn für die Stadt und die Region hat. Höhepunkt der Veran-
staltung war ohne Zweifel die große Rundfahrt, die traditionell immer am Samstag stattfindet:


Hier ging es mit dem RHEINGOLD durch das Braunkohlerevier in die Eifel. Der Zug führte den bekannten Aussichtswagen (domecar) mit, den berühmten Buckelspeise-
wagen allerdings nicht. Hier sah das Eisenbahnbundesamt eine Betriebsgefahr im einem Tunnel (nur 15 cm satt mindestens 20 cm Abstand zur Tunneldecke!).

Ebenfalls interessant war die Zuglok. Ursprünglich geplant  war eine Lok der Baureihe BR 213. Nach deren Ausfall sollte eine V 160 den Sonderzug ziehen. Nachdem diese ebenfalls nicht zur Verfügung stand, ging der Sonderzug  mit
einer Lokomotive der Baureihe V 60 auf die Reise.

Die hohen Temperaturen des Himmelfahrtswochenendes machten der alten Dame schwer zu schaffen. Ein Betriebsaufenthalt von ungeplanten 60 Minuten im Bahnhof Mechernich und ein weiterer im Tunnel vor Kall dienten der Abkühlung der Lok.

Absoluter Höhepunkt der Reise war die bekannte Ortsdurchfahrt Olef auf der Stichstrecke von Kall nach Hellenthal.


07. April 2016
Clubabend  April

Einen etwas anderen Lichtbildvortrag aus "alten Archiven" präsentierte beim
April-Clubabend Andreas Bachtler: Mehr als 170 Fotos, zumeist in Schwarz/Weiß,  mit Motiven aus Landau und Umgebung.

Umfangreiche Diskussionen zu Motiven und Aufnahmeorten wurden von den zahlreich erschienenen Interessenten im gutbesuchten Clubheim geführt.


19. März 2016
Exkursion zur "Schwarzwald-Modellbahn" in Hausach


Nach  zwei Besuchen in den Jahren 2005 und 2007 stand in diesem Jahr wieder mal eine Exkursion zur Schwarzwald-Modellbahn in Hausach auf dem Programm.
Nachdem die Anlage durch einen Brand im Nachbargebäude stark in Mitleidenschaft gezogen war, strahlt sie nun in neuem Glanz.

Der Betreiber, Thomas Panzer, gab den neun Teilnehmern einen Einblick in das tägliche Geschehen vor und hinter den Kulissen.

Nach einer Stärkung ging die Exkursion über Freudenstadt und Karlsruhe zurück
nach Landau.


10. März 2016
Bauabend


elektrische  Anschlußarbeiten im Schattenbahnhof der AC-Anlage “Schlabbebach”


03. März 2016
Clubabend

 

Ingo Weidig gewährte wieder einen Einblick in sein umfangreiches Bildarchiv. Frisch gescannte Dias mit Motiven der Deutschen Reichsbahn kurz nach der Wende fanden interessierte Zuschauer.



25. Februar  2016
“Schlabbebach” nimmt Formen an


Heute  werden die Schienen im Schattenbahnhof verlegt.


20. Februar  2016
gemütliches  Abendessen zum Jahresauftakt

14  Personen trafen sich im Restaurant "Pytel's im Zoo" in Landau zu einem gemütlichen Abendessen zum Start in das neue Vereinsjahr.


13. Februar 2016
Besuch  der 14. Lahnsteiner Modellbahntage


Erneut  hat sich die Fahrt nach Lahnstein, da waren sich die 5 Teilnehmer des MEC einig, wirklich gelohnt. Modellbau der Spitzen- und Extraklasse wurde geboten.

 

 

 

 

 

 

 


Die  Ausstellung ist inzwischen sehr bekannt, auch die SWR-Landesschau hat darüber berichtet.


21. Januar 2016
Mitgliederversammlung  2016


10. Januar 2016
Workshop  "Dekodereinbau"

Gut  besucht war unsere Informationsveranstaltung rund um die digitale Modell-
eisenbahn. Zahlreiche Fachgespräche konnten geführt und Fachwissen vermittelt werden.

Auch zahlreiche andere modellbahnafine Besucher kamen zu uns.


17. Dezember 2015
Jahresausklang

Bei Tannenduft und Kerzenschein, jedoch viel zu hohen Termperaturen, fand unser traditioneller Jahrsausklang statt. Das traditionelle Weihnachts-Bilderrätsel gestal-
tete in diesem Jahr Andreas Bachtler, fast ausschließlich mit Aufnahmen aus der Region.


03. Dezember 2015
Clubabend  Dezember

Andreas Bachtler zeigte abwechslungsreiche Fotos aus dem Jahr 2015


02. Dezember 2015
1.  internationaler Tag der Modelleisenbahn

Erstmals  fand in diesem Jahr dieser internationale Tag statt. Hagen von Ortloff,
bekannt vom SWR-Fernsehen ("Eisenbahnromantik") hat ihn initiiert.

 

 

 

 

 

 

 



Wir hatten das Vereinsheim von 18 - 22 Uhr geöffnet und waren überrascht von der großen Besucheranzahl!


14. November 2015
BDEF-Regionaltagung  "Süd-West" in Karlsruhe

 

In  Karlsruhe fand "unsere" BDEF-Regionaltagung statt. Für den MEC Landau war der 1. Vorsitzende, Andreas Bachtler, dabei.


05. November  2015
Clubabend  November

Günter Uhl berichtet  in einem Lichtbildvortrag über die Spur-1-Modelleisen-
bahnanlage im Museum für Hamburgische Geschichte, die nach 60 Jahren vor dem "Aus" steht.


24. Oktober  2015
BDEF-Regionaltagung  "West" im DB-Museum Koblenz-Lützel

 

Auch in Koblenz war unser  1. Vorsitzender, Andreas Bachtler, bei der BDEF-
Regionaltagung dabei. Im DB-Museum war durch den Ausrichter einiges für die, z.T. weit angereisten Gäste geboten:

Nach einem ausgiebigen Frühstück, stilecht im Salonwagen und gesponsert  von den Ausrichtern, fand eine fachkundige Führung durch das Museum und seine Sammlung statt
.

 

Die eigentliche Tagung hatte auch einen stilechten Rahmen: Im (engen) ehemaligen Salon- und Konferenzwagen der Deutschen Bundesbahn gab es einen regen Informationsaustausch der zahlreichen Teilnehmer.


18. Oktober  2015
BDEF-Regionaltagung "Süd" in München

Unser erster Vorsitzender, Andreas Bachtler, war in diesem Jahr bei der BDEF-
Regionaltagung in München dabei. Neben der eigentlichen Tagung im MVG-Museum stand ein  stattliches Rahmenprogramm auf der Agenda:

 

 

 

 

 

 





Bei der Besichtigung des MVG-Museum mit all seinen alten Trambahnen und Bussen
sowie allerlei Hilfsfahrzeugen konnte auch der Fahrsimulator der U-Bahn bedient  werden.

Eine mehrstündige Rundfahrt mit einem Sonderzug der Münchner Trambahn, bei der auch teilweise stillgelegte Streckenabschnitte des Münchner Straßenbahnnetzes bereist wurden, rundete das interessante Treffen ab.


01. Oktober  2015
Lichtbildvortag  "frisch aus dem Diascanner"

Ingo Weidig gewährte einen weiteren  Einblick in sein umfangreiches Bildarchiv. Frisch gescannte Dias mit Motiven aus alten Zeiten erfreuten die zahlreichen Zuschauer.


13.  September 2015
Ausflug zur Kasbachtalbahn im Westerwald

Die Exkursion zum "großen Vorbild" führte uns in diesem Jahr zur Kasbachtalbahn.
Die Bahn, die in Linz am Rhein von der rechtsrheinischen Hauptbahn Koblenz-Bonn-Köln  abzweigt, steigt mit bis zu 57 % hinauf in das 9 km entfernte Kahlenborn.

Auf der Rückfahrt legten wir bei km 3,2 am Haltepunkt "Brauerei Steffens" einen "Versorgungshalt" ein, um in froher Runde und in tollem Ambiente die Vorräte für die Rückreise wieder aufzufüllen.

 

 

 

 

 

 

 

 

10 Teilnehmer waren dabei!


10.  September 2015
Beginn der Rahmenbauarbeiten bei der AC-Anlage

Der Holzrahmen für ”Schlabbebach” entsteht. Nach ausführlichen Planungsarbeiten und Überlegungen zur Umsetzung war heute der "Spatenstich" für den Anlagenbau.


05.  September 2015
Grillfest

 

Erneut fand  das diesjährige MEC-Grillfest in  der "Grillhütte" in Offenbach/Qu. statt.
Bis zum Einbruch der Dunkelheit hielten wir es bei Steaks, Würstchen und  kühlen
Getränken aus. 18 Teilnehmer waren dabei.


01.  August 2015
Exkursion nach Basel

 

Heute hatten wir die Gelegenheit, den Lösch-  und Rettungszug der SBB in Basel, einer von insgesamt 16 in der Schweiz, zu besichtigen.

 

 

 

 

 

 

 



Eine äußerst interessante Exkursion, bei der uns Reto von "SBB  Intervention"
tiefe Einblicke in das umfangreiche Rettungswesen der Schweizerischen Bundes-
bahnen vermittelt hat.


23.  Juli 2015
Bauabend  beim MEC

 

Deutliche Fortschritte am Schattenbahnhof "Winden" !


02.  Juli 2015
Bauabend  beim MEC

An unserer DC-Anlage wird die Erweiterung des Schattenbahnhofs "Winden" in Angriff genommen!


27. Juni 2015
"Wandertag" im Albtal

Durch  unvorhergesehene Ereignisse teilnehmermäßig stark dezimiert, traten drei Mitglieder (und eine Ehefrau) bei Regen von Landau aus die Fahrt ins Albtal an. "Wenn Engel reisen, lacht der Himmel", diese  Weisheit traf für die Teilnehmer zu: Trockenen Fußes und teilweise bei Sonnenschein wurden die paar Kilometer von Frauenalb bis nach Marxzell locker absolviert.

 

Von  Marxzell aus ging es mit der Bahn zurück nach Landau.


25. Juni 2015
Bauabend  beim MEC

Kräftig gewerkelt  wurde an der Clubanlage. Während einige Mitglieder die LED-
Streifen für die Anlagenbeleuchtung aufgeklebt haben, wurde andernorts die Erweiterung des (Schatten-)Bahnhofs "Winden" vorangetrieben.


11. Juni 2015
Lichtbildvortag  "Altbau-E-Triebfahrzeuge der DB"

Hermann Eyer zeigte viele Schätze seines Bildarchives zu diesem Thema. So war ein
interessanter Rückblick auf die vielen, unterschiedlichen Fahrzeugtypen der Bundes-
bahn möglich. Man konnte sehen, dass auch in der Zeit vor den unzähligen Privatbahn-Lokomotiven eine vielfältige Mischung interessanter Fahrzeuge auf den Schienen unterwegs war.


14. - 17.  Mai 2015
BDEF-Bundesverbandstag  in Chemnitz

Unser  1. Vorsitzender, Andreas Bachtler, hat den MEC Landau beim gemeinsamen Bundesverbandtag von BDEF und sächsischer Modellbahnvereinigung (SMV) in Chemnitz vertreten. Die traditionelle "Große Rundfahrt" führte am Samstag zur Pressnitztalbahn Jöhstadt-Steinbach im Erzgebirge.

Ein harmonischer Verbandstag in toller Umgebung, wenn auch  die stark "sozialistisch" geprägte Stadt Chemnitz aus architektonischer Sicht nicht unbedingt eine Reise wert war.


12. Mai 2015
80.  Geburtstag Horst Walter

Seinen 80. Geburtstag feierte am 12.05.2015 unser langjähriges Mitglied Horst Walter. Der 2. Vorsitzende, Volker Koch, gratulierte und überreichte Horst im Namen aller Mitglieder einen Präsentkorb.

Wir wünschen ihm auch an dieser Stelle nochmals alles Gute und viel Gesundheit!


09. April 2015
"Paul  Camille von Denis"

Vortrag  über das Leben und Wirken des Initiators der pfälzischen Bahnstecken.
Referent Werner Schreiner (hist. Verein der Pfalz, Ortsgruppe Neustadt). Drei  Vereinsmitglieder des MEC nahmen teil.


07.  April 2015
zweites  Treffen der "AGAC"

 

Erneut  traf sich die "AGAC" im Vereinsheim.

Thema waren heute "die unterschiedlichen Spannungen im Modellbahnbau"

Dr. Günter Uhl vom MEC informierte dabei über die Unterschiede im Analog- und Digitalbetrieb. Besonders anschaulich waren dabei die kleinen Experimente mit dem Oszilloskop, das die diversen Formen der Spannungen den Teilnehmern eindrucksvoll veranschaulichte.

Final verabschiedet wurde zudem der Gleisplan für die neue AC-Digital-Anlage.  Volker Koch erläuterte dabei die Gedanken und Überlegungen, die zur vorgelegten Endfassung führten.


08.  März 2015
Faszination  Modellbahn in Sinsheim

 

Spontan  wurde am letzten Donnerstag der Entschluss gefasst, die Messe in Sinsheim zu besuchen. Mit vier Mann fuhren wir in die Stadt im Kraichgau und haben uns dort mal umgesehen.


05.  März 2015
Clubabend  März

Im  Bezug auf den Bau der neuen AC-Anlage, die das Queichtal als Vorbild haben
soll, konnten wir beim Lichtbildvortrag von Ingo Weidig auf den abwechslungs-
reichen Zugbetrieb zwischen Pirmasens und Landau der 1980er Jahre zurückblicken.

Das eine oder andere Bild "jenseits des Tellerrandes" war natürlich  auch dabei!


03. März  2015
erstes  Treffen der "AGAC"

 

Bei  der Mitgliederversammlung 2015 wurde die Gründung einer "Arbeitsgemein-
schaft AC-Anlage" beschlossen. Diese "AGAC" soll zunächst die Detailplanungen  für
die neue Anlage vorantreiben, ein Pflichtenheft für den Bau und Betrieb erstellen
und aus den verschiedenen Digital-Zentralen und -Komponenten, die es gibt,
die, für unsere Anlage optimale Lösung herausfiltern.

Bei der ersten "Sitzung" waren 6 Mitglieder dabei.


28. Februar  2015
gemütliches  Abendessen zum Jahresauftakt

Mit einem gemütlichen Abendessen, großteils zusammen mit Ehefrauen/Partnern, starteten wir in das neue Vereinsjahr. 14 Personen trafen sich im Restaurant "Kurpfalz" in Landau.


21.  Februar 2015
13.  Lahnsteiner Modellbahntage

Mit einer 7-köpfigen Delegation besuchten wir auch  in diesem Jahr (zum 4. Mal in
Folge) die Ausstellung an der Lahn. 30 Aussteller zeigten größtenteils  Modellbau
der Extra-Klasse!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


22.  Januar 2015
Wettbewerb

Im  Rahmen der Mitgliederversammlung wurde unter den insgesamt 8 Vorschlägen zur Namensgebung der Sieger gekürt. Künftig trägt der Bahnhof und die fiktive Gemeinde dazu den von Andreas Bachtler eingereichten Vorschlag:
 

Schlabbebach_alt

 

Der  Name leitet sich aus der Lage der fiktiven Gemeinde im Landkreis
Pirmasens und der im Ort vertretenen Schuhindustrie ab
(Schuhe = "Schlabbe" im westpfälzischen Dialekt).


22.  Januar 2015
ordentliche Mitgliederversammlung

Bei  der Mitgliederversammlung wurde u.a. ein neuer Vorstand gewählt. Aufgrund der seit 2015 geltenden Satzung wurde der Vorstand personenmäßig auf drei Mitglieder (1. Vorsitzender. 2. Vorsitzender, Kassenwart) reduziert.


02.  Januar 2015
Untergestell neue AC-Anlage

 

 

Heute  war es soweit: Das Untergestell der künftigen AC-Anlage ist fertig und wurde von zum Vereinsheim transportiert. Die erste Stellprobe zeigt, dass alles passt. Jetzt noch der Niveauausgleich, dann kann es mit dem Bau losgehen!


18.  Dezember 2014
Weihnachtsfeier

 

Einem  kurzen Jahresrückblick des 1. Vorsitzenden folgte das traditionelle
Weihnachtsrätsel. Dieses Mal zusammengestellt von Andreas Bachtler.


04.  Dezember 2014
Clubabend Dezember

Die  Vielfalt der bunten Privatbahngesellschaften auf Deutschlands Schienen
zeigt uns Ingo Weidig in einem umfangreichen Lichtbildvortrag auf.


22. November 2014
Jubiläumsabend  35 Jahre MEC Landau e.V.

Am  20.11.1979 wurde der MEC Landau e.V.gegründet. Zum 35. Geburtstag trafen  wir uns, zusammen mit Ehefrauen/Partnern, zu einem gemtlichen Abendessen im Rhodter Gasthaus "zum Sesel". Im Rahmen dieser Veranstaltung zeichnete der Geschäftsführer des BDEF,  Hans-Jürgen Kaiser, unsere  Gründungsmit-
glieder Hermann Eyer und Rudolf Gries für ihr langjähriges  Engagement mit
der Ehrennadel des BDEF in Gold aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


15.  November 2014
Wettbewerb

 

Für unseren neuen Bahnhof auf der AC-Anlage suchen wir noch einen Namen.
Der Siegervorschlag wird prämiert!


10.  November 2014
erste Arbeiten an der neuen AC-Anlage

Nach  längerer Planungszeit und intensiven Diskussionen haben wir uns auf einen  Gleisplan für die neue AC-Anlage geeinigt, die anstelle der abgebrochenen Anlage  entstehen soll.
Auf 3,30 x 1,40 m wird ein kleiner Bahnhof an einer ehemals zweigleisigen Hauptbahn im Pfälzer Wald gebaut - mit Anschlussgleisen, Laderampe und Güterschuppen. Zwischen den stündlich kreuzenden Personenzügen wird mit der Kleinlok des Bahnhofs ein kräftiges Rangiergeschäft erledigt werden.

Als Vorbild dient die Queichtalbahn mit ihren unterschiedlichen Bahnhöfen und Haltepunkten.

Um  die Anlage "rückenfreundlich" zu bauen, sie aber auch in Betriebspausen platzsparend zu lagern und transportabel zu halten, wird die Unterkonstruktion klappbar, teilbar und rollbar sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im ersten Arbeitsschritt wurde nun der aus Metallrohr gefertigte Unterbau in Angriff genommen.


06.  November 2014
Clubabend November

 

Ein  selbst erstellter Videofilm von Andreas Bachtler von unserem Vereinsausflug mit dem Esslinger Triebwagen im Oktober 2014 und ein kommerzieller Film über die Plandampfveranstaltungen in der Pfalz der Jahre 2009 und 2014 standen an diesem Abend auf dem Programm des Clubabends.


18.  Oktober 2014

 

In  diesem Jahr waren wir der Ausrichter dieser Veranstaltung für den Südwesten.
BDEF-Geschäftsführer Hans-Jürgen Kaiser konnte allerdings nur wenige Vertreter aus den Mitgliedsvereinen zum Gedankenaustausch in Landau begrüssen. Nicht zuletzt die aktuell herrschende Erkältungswelle und der Wochenend-Streik der GDL waren dafür ursächlich.

Nichts desto Trotz fand ein reger Austausch über alle Belange unseres  gemeinsamen Hobbies bei diesem 5-stündigen Treffen statt.


12.  Oktober 2014
Vereinsausflug  mit dem Felsenland-Express nach Dahn

Ein  kurzfristig ins Programm aufgenommener Herbstausflug führte uns mit dem FelsenlandExpress ins Wieslautertal.

Nach der kurzweiligen Fahrt mit dem 56jährigen Esslinger Triebwagen von Landau Hbf. zum Haltepunkt "Moosbachtal" unternahmen die 15 Teilnehmer einen Spaziergang durch den herbstlichen Wald entlang der Wieslauter bis nach Dahn. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es dann vom Haltepunkt "Dahn-Süd" mit dem "Esslinger" zurück bis Hinterweidenthal Ost. Nach einem Umsteigehalt brachte uns die Regionalbahn sicher und schnell zurück nach Landau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


02.  Oktober 2014
Clubabend Oktober

 

Nach  längerer Umbaupause im Vereinsheim gab es wieder mal einen Lichtbild-
vortrag zum Thema Eisenbahn. Ingo Weidig stellte eine bunte Zusammenstellung von Bildern des Dampfspektakels vom Mai 2014 vor. Tolle Fotos verschiedener Fotografen brachten die Veranstaltung ins Gedächtnis  zurück.


August  2014
Renovierung Clubheim

 

Nachdem  mit vereinten "Kräften" die Maßnahmen durchgezogen wurden, stehen wir nun kurz vor dem Abschluß des Ganzen - und wir können bald mit dem Neubau der AC-Anlage beginnen!
Vielen Dank an alle fleißigen Bauarbeiter!


12. Juli 2014
Grillfest

Erneut  fand das diesjährige MEC-Grillfest in der "Grillhütte" in Offenbach/Qu. statt.
Bis zum Einbruch der Dunkelheit hielten wir es bei Steaks, Würstchen und kühlen
Getränken aus. 16 Teilnehmer zählte die Runde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


25.  Juni 2014
Foto-Tour zur Spessart-Rampe

Die  diesjährige Foto-Tour hatte die Spessart-Rampe zum Ziel. Dieser 5,4 km lange
Abschnitt der Main-Spessart-Bahn Hanau-Aschaffenburg hat eine durchschnittliche
Neigung von 20 Promille, was das Nachschieben von schweren Güterzügen  erfor-
derlich macht. 3 Interessierte nahmen teil.


12.  Juni 2014
Renovierung Clubheim

Nach dem Rückbau  der bisherigen AC-Anlage nutzen wir die Gelegenheit, unser
Vereinsheim etwas "wohnlicher" zu machen. Trotz sommerlicher Temperaturen
haben alle Mithelfenden recht viel Spaß dabei.


18.  Mai 2014
Besuch  der "Modellbahnwelt Odenwald"

 

Mit  einer siebenköpfigen Delegation reisten wir per Bahn nach Fürth im Odenwald. Ziel der Fahrt war die Modellbahnwelt Odenwald. In dieser Dauerausstellung sind zur Zeit sieben hervorragende Modellbahnanlagen ausgestellt. Unter anderem zwei Anlagen aus der Hand des bekannten Anlagenbauers Josef Brandl, nachfolgend ein Foto seiner Anlage "Dürnstein"- einem herrlichen Motiv aus der Wachau:

Weiterhin sehenswert ist dort die Modellbahnanlage "Ruhrgebiet", die bis vor Kurzem in Oberhausen beheimatet war. 420 m² herrliche Montan-Landschaft mit Originalmotiven aus dem Ruhrgebiet - mit einer Anlagenlänge von 130 Metern (!), knapp 5.000 Meter Schienen und über 750 Weichen!

 

Der  Besuch eines ortsansässigen Landgasthofes inkl. Verkostung regionaler
Spezialitäten rundete den gelungenen Sonntagsausflug wunderbar ab.


08.  März 2014
Besuch  der 12. Lahnsteiner Modellbahntage

Wir  besuchten in diesem Jahr mit einer 5-Mann-Delegation die Ausstellung. Tolle  Anlagen wurden präsentiert. Kleinserienhersteller boten ihre Waren feil.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


08.  Februar 2014
gemütliches  Abendessen zum Jahresauftakt

 

20  Personen zählte die Gruppe, die sich in einem griechischen Lokal in Landau
zum gemeinsamen Abendessen getroffen hat - "traditionell" der Start ins neue Vereinsjahr des MEC Landau.


06.  Februar 2014
Lichtbildvortrag


Ein interessanter Lichtbildvortrag von Hermann Eyer, der uns die Umstellung  der Bahnstrecken rund um Neustadt (Wstr.) auf die elektronische Stellwerkstechnik näher  gebracht hat. Viele Fotos und Informationen aus erster Hand waren der Inhalt des Vortrags, war er doch der letzte Fahrdienstleiter, der auf dem alten Neustadter Reiterstellwerk  eine Dienstschicht absolviert hat und die Betriebs-
unterlagen danach an die Personale auf dem elektronischen Stellwerk übergeben hat.


23.  Januar 2014
ordentliche Mitgliederversammlung


19.  Dezember 2013
Weihnachtsfeier

Höhepunkt unserer diesjährigen Weihnachtsfeier war wiederum das berühmt- berüchtigte "Bilderrätsel", das unser Mitglied  Ingo Weidig in mühevoller Kleinarbeit zusammengestellt hat. Danke dafür!


05.  Dezember 2013
Clubabend Dezember

 
Gute  Resonanz erfuhr der Vortrag von unserem Mitglied Dr. Günter Uhl zum  Thema "Planung, Aufbau und Steuerung einer Märklin-Digital-Anlage mittels Planungssoftware “wintrack” und Steuerungssoftware traincontroller".
Zahlreiche interessierte Nichtmitglieder fanden den Weg in unser Vereinsheim.


09.  November 2013
Regionaltagung Südwest des BDEF

 

 

 

 

 

 

 



Der 1.  und der 2. Vorsitzende waren anlässlich der Regionaltagung SÜDWEST
des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahnfreunde, des Dachverbandes, dem auch
unser Verein angehört, im kurpfälzischen Wiesloch. Ausrichter war  in diesem Jahr das Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch e.V. - Bergwerk, Feldbahn, Eimer-
bagger und viel  Informationen zum Tonabbau in der Region Wiesloch wurden den angereisten Vereinsvertretern geboten, bevor das Treffen der angereisten Vertreter der  Vereine des BDEF stattfand.


24.  Oktober 2013
Vortrag "100  Jahre Rhein-Haardtbahn"

Drei Vereinsmitglieder  besuchten den Vortrag des Historischen Vereins der Pfalz
von Werner Schreiner in Bad Dürkheim zur 100-jährigen Geschichte der Rhein--
Haardt-Bahn.


19.  Oktober 2013
4. US-Convention  Rodgau-Niederroden

Fünf Vereinsmitglieder machten sich auf den Weg ins hessische Niederroden um die 4. US-Convention zu besuchen, die größte Ausstellung vom Modellbahnanlagen nach US-amerikanischem Vorbild in Deutschland. Es waren knapp 20 Anlagen ausgestellt. Die Aussteller kamen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern, wie Frankreich, den Niederlanden oder aus Schweden. Zu sehen war Modelleisenbahn- und Modellbau vom Feinsten!

 

 

 

 

 

 

 





10.  Oktober 2013
Clubabend Oktober

 

"Bilder  aus Italien des letzten Jahrhundert - deutsche Lokomotiven auf der italienischen Halbinsel" war das Motto des heutigen Lichtbildvortrags von Ingo Weidig. Schon interressant, was vor etwas mehr als 20 Jahren in Italien los war.


28. September  2013
Mannheimer  Hafenfahrt

Mit sieben Personen nahmen wir heute an der Hafenfahrt der Historischen Eisenbahn Mannheim e.V. teil.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei schönstem Altweibersommer-Wetter knatterten wir mit der 3-teiligen Schienenbusgarnitur der Pfalzbahn GmbH durch den Mannheimer Industriehafen und konnten allerlei Interessantes über dessen Geschichte erfahren.


11. August  2013
Grillfest

Bei  optimalem Grillwetter und reger Beteiligung fand das diesjährige MEC-Grillfest  erstmals in der "Grillhütte" in Offenbach/Qu. statt. Bei saftigen Steaks, abwechslungsreichen Salaten und guter Laune wurde bis zum späten Abend gemütlich zusammen gesessen.


01.  August 2013
Clubabend August




Heute schauten wir einen Lichtbildvortrag über den BDEF-Bundesverbandstag in Fulda, 100 Jahre Engadin-Linie der RhB Bever-Scuol sowie den Bahnalltag rund um München an.Referent war Andreas Bachtler.


07.  Juli 2013
Besuch beim UNIMOG-Museum  in Gaggenau/Bad Rotenfels


 

Der  KVV brachte die 3 Teilnehmer von Landau aus fast direkt zum UNIMOG-
Museum in Gaggenau/Bad Rotenfels. Interessante Einblicke in die lange
Geschichte die UNIversal-MOtor-Geräts waren möglich. Absolutes Highlight war
jedoch die Mitfahrmöglichkeit auf dem Außengelände.



04.  Juli 2013
Clubabend Juli


 


In  die Welt der wallisischen Schmalspurbahnen entführte uns Ingo Weidig’s Lichtbildvortrag über seine Reise in Vereinigte Königreich. Manch' Kuriosität brachte die zahlreich erschienenen Mitglieder zum Schmunzeln.


28.  Juni 2013
Foto-Exkursion  nach Südbaden


 


Bei  schönem Sommerwetter führte die diesjährige Fotoexkursion die Teilnehmer nach Südbaden und in die schweizer Kantone Basel und Basel Landschaft. Der neue Katzenbergtunnel, die alte Streckenführung rund um den Isteiner Klotz sowie Basel und der zentrale Rangierbahnhof Muttenz waren das Ziel der 3 Teilnehmer.
10.-11.  Mai 2013

56. Bundesverbandstag  des BDEF e.V. in Fulda

Nur  durch Andreas Bachtler war der MEC Landau e.V. beim BDEF- Bundes-
verbandstag in Fulda vertreten. Neben der Delegiertenversammlung stand die Teilnahme an der "Großen Rundfahrt" auf dem Verbandstagsprogramm.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Zuglok 41 1144-9 der IG Werratalbahn und dem "U-Boot" 219 084-1 der DB Thüringen ging es durch die Rhön. Von Fulda über Elm, Jossa, Gemünden,
Schweinfurt nach Meiningen. Hier stand ein Besuch im Dampflokwerk Meiningen  auf
dem Programm. Über Eisenach und Bebra (Kurve) führt die Fahrt zurück nach Fulda.


04.  Mai 2013
Tag der Vereine  in Landau


 

Bei mäßigem Wetter nahmen wir mit mäßiger Beteiligung erstmals am Tag der Vereine in Landau teil. Leider war die Resonanz der Besucher auch mäßig!
Alle ausstellenden Vereine waren mit dem Ergebnis nicht zufrieden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


04.  April 2013
Clubabend April



Andreas  Bachtler zeigte uns in diesem Monat ein buntes Eisenbahn-Kaleidoskop
aus Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-
Pfalz, Tschechien und der Schweiz.


07.  März 2013
Clubabend März


 

Ingo  Weidig's Lichtbildvortrag "Alltag der Deutschen Reichsbahn der DDR 1983 - 1990" erinnerte an den Bahnbetrieb und das Leben in Ostdeutschland vor und
kurz nach der Wende. Immerhin schon fast 25 sind seither vergangen!


04. März  2013

Die  Oberlandbahn Landau - Neustadt und die städtischen Straßenbahnpläne Neustadts Vortrag von Werner Schreiner


 

Mit  einer siebenköpfigen Delegation waren wir beim TSNV e.V. in Karlsruhe vertreten, um einem Vortrag von Werner Schreiner über unsere "Schneck" und die frühen Nahverkehrsplanungen in Neustadt an der Weinstraße beizuwohnen!


02. März  2013
gemütliches  Abendessen zum Jahresauftakt




In diesem Jahr durch die aktuell herrschende  Erkältungs- und Grippewelle starkt dezimiert, trafen wir uns mit 10 Personen im Nebenzimmer des Gasthauses "zum  Bahnhof" in Landau-Mörlheim zum gemeinsamen Abendessen, einer inzwischen schon als "traditionell" zu bezeichnenden Veranstaltung im MEC-Jahreskalender.


16. Februar  2013
Besuch  der 11. Lahnsteiner Modellbahntage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In  diesem Jahr fuhren wir mit sieben Teilnehmern wieder an die Lahnmündung. In der (Ober-)Lahnsteiner Stadthalle waren auch 2013 über 30 Anlagen und Dioramen ausgestellt! Zu sehen war wiederum Modellbau vom Feinsten!


07.  Februar 2013
Clubabend Februar

 

"Schweizer  Zugverkehr im Wandel" was Thema eines weiteren Lichtbildvortrags
von Ingo Weidig. Schweizer Lokomotiven und Züge aus den 1970er bis 1990er
Jahren erfreuten das Herz der Betrachter.


17.  Januar 2013
ordentliche Mitgliederversammlung


03.  Januar 2013
Clubabend Januar



 Ingo Weidig zeigte uns Bilder von einer Reise nach Polen aus dem Jahr 1990


13. Dezember 2012
Weihnachtsfeier im Vereinsheim



01.  , 02., 08. Dezember  2012
"Tage  der offenen Tür"

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr gab es auch in diesem Jahr wieder Tage der  offenen Tür. Viele Besucher fanden auch 2012 wieder den Weg zum MEC, um zu erkunden, was  sich inzwischen bei uns getan hat. Besondere Fortschritte waren bei unserer AC-Anlage zu erkennen.

Auch Besuch vom BDEF stellte sich ein: Geschäftsführer  Hans-Jürgen Kaiser aus Pirmasens konnte vom Vorstand begrüßt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




06. November 2012

Im Vorfeld der Modellbahnausstellung 2012  wurden die Anlagen "aufgehübscht

Bei der 2-Leiter-Modulanlage erhielten u. a. die Modulkästen nach über 20 Jahren einen neuen Außenanstrich - auch die AC-Anlage macht große Fortschritte!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


27.  Oktober 2012
Regionaltagung  Südwest des BDEF

 

Der  Schriftführer und 1. Vorsitzende besuchten die Regionaltagung SÜDWEST
des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahnfreunde, des Dachverbandes, dem auch
unser Verein angehört. Diese Tagung findet traditionsgemäss im Spätjahr  statt und
wurde in diesem Jahr von den Eisenbahnfreunden Heidelberg ausgerichtet.

Nach einer knapp zweistündigen Fahrt mit dem historischen Sonderwagen  80 der
Heidelberger Straßenbahnen (Baujahr 1956, Waggonfabrik Fuchs, Heidelberg)  nach
Rohrbach, Handschuhsheim, Pfaffengrund und Kirchheim fand im Hauptbahnhof das Treffen der angereisten Vertreter der Vereine des BDEF statt.


13. Oktober 2012
Modellbahnausstellung in Stutensee-Blankenloch

 

Mit  einer 2-Mann-Abordnung (+ 1 Ehefrau) besuchten wir die Ausstellung.
Eine kleine, aber feine Veranstaltung mit tollen Modulanlagen.


20. September 2012

Die Vorbereitungen für die  diesjährige Adventsausstellung sind angelaufen. Die Märklin-Anlage wird landschaftlich "aufgemotzt", der Bahnhof Rohrbach hat Lampen  erhalten und erstrahlt so "in neuem Glanz".






16. September 2012
Wanderung im Zellertal



Bei wunderschönem Spätsommerwetter bereiste eine kleine Delegation des MEC Landau die Zellertalbahn von Monsheim bis Hochspeyer, eine jener fast vergessenen Bahnen der Pfalz.
In Göllheim-Dreisen wurde die Fahrt für eine Wanderung zum Göllheimer Häuschen unterbrochen. Nach gehaltvoller Stärkung wurde, den Donnersberg im Blick, zurückgewandert und die Fahrt nach Hochspeyer fortgesetzt.


06. September 2012
neue Lampen im Modulbahnhof Rohrbach-Steinweiler


Die Ausgestaltung  unserer 2-Leiter-Modulanlage nimmt immer mehr Formen an.
Neue, vorbildgerechte Lampen hielten im Bahnhof Rohrbach-Steinweiler Einzug.


01. August  2012
Sommer-Fest

In diesem Jahr fand das MEC-Sommerfest bei herrlichem Grillwetter in Ilbesheim statt. Der dortige Grillplatz, war ideal für unsere Veranstaltung,   die von aktiven und ehemaligen Mitgliedern gut besucht war.
Essen und Trinken mundeten sowieso ....

 

 

 

 

 

 

 

 





16. April  2012
Vortrag  "Historischer Verein der Pfalz"
Haus des Gastes - Bad Bergzabern



Zu  viert besuchten wir einen Vortrag über die Geschichte der Maximiliansbahn von Werner Schreiner. Danach schauten wir noch kurz bei den MBF Bad Bergzabern vorbei, die ihr Clubheim im Keller des Hauses haben.


29. März 2012
Foto-Exkursion an Rhein und Mosel

Drei Mitglieder machten sich auf an Rhein und Mosel. Zahlreiche Lokomotiven und Züge des großen Vorbildes wurden in malerischer Kulisse "erlegt".


25. Februar 2012
Besuch der 10. Lahnsteiner Modellbahntage

 

Mit  einer 3 Mann-Abordnung besuchten wir die 10. Lahnsteiner Modellbahntage
in (Ober-)Lahnstein. Über 30 Anlagen und Dioramen wurden ausgestellt:
Geboten wurde zum großen Teil Modelleisenbahnbau und Modellbau der europäischen Spitzenklasse!


23. Februar 2012
Mitgliederversammlung 2012


11. Februar 2012
gemütliches Abendessen zum Jahresauftakt

 

Mit einem gemütlichen Abendessenzusammen  mit den Ehefrauen starteten
wir in das neue Vereinsjahr 2012. 17 Personen trafen sich im gemütlichen  Nebenzimmer des Gasthauses "zum Bahnhof" in Landau-Mörlheim.


04. Februar 2012

Traditioneller Besuch der internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg!
Rudolf Gries und Andreas Bachtler waren in der Frankenmetropole unterwegs, um
Interessantes und Neues rund um das Hobby "Modelleisenbahn"zu entdecken.


15. Dezember 2011
Weihnachtsfeier im Vereinsheim

 


26., 27. November, 03. Dezember  2011
"Tage  der offenen Tür"


 

Bei  den ersten "Tagen der offenen Tür" im Vereinsheim im Nordring  war richtig viel los. Viele interessierte Besucher bestaunten unsere beiden Anlagen. Insgesamt waren die Ausstellungstage ein großer Erfolg für den Verein!


03.  November 2011
Gastvortag "Die Furka-Bergstrecke"

e
Vor mehr als 10 externen Besuchern informierte beim November-Clubabend des MEC Bernd Bahnmüller von den MBF Bad Bergzabern über die Entwicklungen an der Furka-Bergstrecke in den Schweizer Alpen seit der Inbetriebnahme des Basis-Tunnels.

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten der Frohnarbeiter aus aller Welt, zu denen er auch gehört, waren und sind der Garant dafür, dass diese technisch anspruchsvolle,  aber auch landschaftlich bedeutende Bahnstrecke im Herzen Europas der Nachwelt erhalten blieb (und bleiben wird)!


29. September 2011
Fortschritte  an der 2L-Modulanlage

 

Für den geplanten Aufbau des Bahnhofes "Rohrbach" unserer 2L-Modulanlage  muss die Unebenheit des Bodens im Vereinsheim ausgeglichen werden. Anstelle der alten Klappböcke werden nun Beine für die Modulkästen angefertigt, die am Fußende mit einer Stellschraube versehen sind. So kann jedes Modul exakt nivelliert werden.

Heute werden die Gewindehülsen in die neuen Modulbeine eingeschlagen und danach die Stellschrauben eingedreht.


06. August 2011
"Sommer"-Fest

Das diesjährige MEC-"Sommer"fest fand bei mässigem Wetter in Godramstein statt.
Untermalt von teilweise heftigen Regengüssen ließen wir uns die Laune nicht ver-
derben. Das Rebenfeuer trotzte den Wassermassen und die Steaks waren lecker wie eh und je.


04. August 2011
Volles Vereinsheim beim Clubabend August

 

Andreas Bachtler's Lichtbildvortrag zum Thema "Faszination Rhätische Bahn" brachte mehr als 10 interessierte Besucher zum MEC!
Der computeranimierte Vortrag von knapp 200 Bildern zauberte für 80 Minuten Alpenathmosphäre in den Nordring.


16. Juli 2011
Wanderung im Schwarzwald

Wieder einmal führte eine MEC-Wanderung in den Schwarzwald. Urlaubs- und verletzungsbedingt bestand die Gruppe heute nur aus 3 Mitgliedern und einer Ehefrau. Mit der Bahn über Karlsruhe nach Gernsbach dann mit dem Bus zum Käppele auf 538 m ü. NN.
Eine ca. 11 km lange Wanderung führte auf ca. 900 m Meereshöhe zur Teufels-
mühle.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause ging hinab ins obere Gaistal bei Bad Herrenalb.

 

...und dann mit der Bahn durchs Albtal nach Karlsruhe und zurück nach Landau.


14. Juli 2011
Bäume  für die Modelleisenbahn selbst hergestellt - Teil IV

Zum  Abschluß der Seminarreihe werden die "Eigengewächse" verfeinert.
Danke nochmals an Richard Syring für den tollen Workshop.


30. Juni 2011
Bäume  für die Modelleisenbahn selbst hergestellt - Teil III

Heute  bekommen die neuen Bäume "eins oben drauf":
Das Grün hält Einzug. Zusammen mit keinen Blättern kann sich das Ergebnis richtig sehen lassen.

 


16. Juni 2011
Bäume  für die Modelleisenbahn selbst hergestellt - Teil II

 
Weiter ging es heute mit dem Baum-Eigenbau: Nachdem alle Abzweigungen verlötet wurden, konnte heute der Stamm mit "Rinde" belegt werden.


09. Juni 2011

Ein voller Erfolg war unser Clubabend im Juni. Nachdem wir in der Presse ange-
kündigt hatten, dass Ingo Bilder von Dampfloks in der ehem. DDR zeigen würde

 

waren wir doch erstaunt über die Resonanz der Landauer:



Acht interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen ins Vereinsheim und bestaunten zusammen mit den anwesenden Vereinsmitgliedern die tollen Fotos aus Ingo Weidig’s unendlichem Archiv.


02.-05.  Juni 2011


54. Bundesverbandstag  des BDEF e.V. in Landsberg am Lech

Rudi Gries, Uwe Hahn und Andreas Bachtler vertraten den MEC Landau beim dies-
jährigen BDEF- Bundesverbandstag in Landsberg am Lech. Rund um die Delegierten-
versammlung wurde ein umfangreiches Rahmenprogramm zusammengestellt, dessen
Höhepunkt die traditionelle "Große Rundfahrt" war.


Aufenthalt zum Wasserfassen im Bf. Garmisch-Partenkirchen


Mit Zuglok 41 018 des Bahnparks Augsburg ging es von Kaufering über Geltendorf,
Weilheim, Murnau, Garmisch-Partenkirchen, Reutte (A), Pfronten, Kempten und
Buchloe zurück nach Kaufering.



41  018 bei einer Schein-Einfahrt in den Bahnhof Buchloe


19. Mai 2011
Bäume  für die Modelleisenbahn selbst hergestellt - Teil I

Welcher fertig gekaufte Baum passt schon 100%ig auf die eigene Modellbahnanlage?

Mit dieser Kernaussage begann Richard Syring von den Modellbahnfreunden Bad
Bergzabern den ersten Teil seines "Modellbahn-Baumbau-Seminars"  beim MEC .Mit einfachsten Mitteln begannen die sieben anwesenden Modellbahner den Bau ihres individuellen Baumes. Viellitzige Kabel wurden abisoliert und in Strängen verdrillt, an den Knotenpunkten verlötet und zurechtgebogen - fertig war der erste  Baum- rohling. Im zweiten Teil des Seminars werden die Bäume dann mit Gips und allerlei Flocken und Foliage fertiggestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





07. Mai 2011
Besuch  im Eisenbahnmuseum und im Automobilmuseum
Mühlhausen (Elsass)

Fünf  Vereinsmitglieder, eine Ehefrau sowie ein Gast aus Bad Bergzabern besichtigten zusammen das französische Eisenbahnmuseum in Mühlhausen im Elsass.

Der Besuch der Automobil-Sammlung der Gebrüder Schlumpf, ebenfalls in  Mühlhausen, rundete den Besuch bei den französischen Nachbarn ab.


14. April  2011
Foto-Safari an Lahn und Rhein

Das erste Ziel der 4-köpfigen "Jagdgesellschaft" war das Anschlußgleis  (ehem. Kerkerbachbahn) der Fa. Schäfer-Kalk in Steeden im Lahntal. Von dort bezieht seit Mitte letzten Jahres die BASF den Kalk für das Werk in Ludwigshafen. Dank bekanntem Fahrplan des Zuges  aus Ludwigshafen waren die Fotografen rechtzeitig in "Position".

Die Reise führte uns das Lahntal weiter abwärts. Unter anderem konnte in Balduinstein das bekannte "Zwergsignal" mit einem Regionalexpress und der Burg festgehalten werden. Von  Lahnstein aus traten wir entlang des Rheins die Heim-
reise an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


30. März 2011
Besuch bei den Modellbahnfreunden Bad Bergzabern

Mit  einer 10-köpfigen Abordnung besuchten wir die Modellbahnkollegen in der  Kurstadt. Nach jahrelangem "Nebeneinander" endlich einmal ein Austausch der Hobbykollegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


12. Februar  2011
gemütliches Abendessen im St. Laurentiushof, Birkweiler

 
Nach der zeitintensiven Ausstellung in Klingenmünster und deren nicht minder aufwändigen Vorbereitung Ende vergangenen Jahres sowie den ganzen Mühen des Umzuges in das neue Vereinsheim nahmen wir uns Zeit für ein gemeinsames Abendessen mit den Ehefrauen. 16 Personen umfasste  die Gruppe im gemütlichen Nebenzimmer des St. Laurentiushofes in Birkweiler.


16. Dezember 2010
Weihnachtsfeier im Vereinsheim

 

Zu Beginn fand eine kurze, ausserordentliche Mitgleiderversammlung statt. Grund war eine Satzungsanpassung zum Fortbestand der Gemeinnützigkeit.


20. November bis 19. Dezember 2010

Ausstellung unserer Modellbahnanlage im Rathaus von Klingenmünster und
Präsentation des Buches zum Vorbild "DIE KLINGBACHTALBAHN" in Anwesenheit des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck.

An  den insgesamt sieben Ausstellungstagen konnten wir mehrere hundert Besucher bei unserer Ausstellung zählen. Ein beachtliches Interesse an der Klingbachtalbahn im Modell, über 40 Jahre nach Stilllegung und Rückbau des realen Vorbildes!


05.  September 2010

In diesem Jahr  fiel der Start zur Wanderung im Pfälzer Wald stilecht aus
:

Der Esslinger-Triebwagen  VT 452 der AVG brachte die 6 Teilnehmer
(5 Mitglieder + 1 Ehefrau) über Annweiler und Hinterweidenthal zum Bahnhof  Dahn. Bei herrlichem Spätsommerwetter wanderten wir in zwei Stunden vom Jungfernsprung zum Wanderheim "Dicke Eiche" bei Hauenstein. Nach einer schönen  Mittagsrast mit Pfälzer Spezialitäten liefen wird nochmals knapp zwei Stunden über den Höhenweg, vorbei am Aussichtspunkt "Trifelsblick", bis zum Zielbahnhof Hauenstein.

 


24.  Juli 2010

Bei  optimalem Grillwetter fand das diesjährige MEC-Grillfest letztmals am Vereinsheim  in Landau statt. Bei saftigen Steaks und guter Laune war man gemütlich zusammen gesessen.


29.  Mai 2010

8  Personen nehmen am Ausflug an den Bodensee teil. Mit der Bahn geht es um 08:22 Uhr ab Landau via Karlsruhe, Offenburg, Schwarzwaldbahn, Singen und Radolfzell nach Friedrichshafen. Nach dem Mittagessen am See besteigen wir den Katamaran nach Konstanz. Nach 45 Minuten haben wir die alte Konzil-Stadt erreicht. Ein kleiner Bummel durch die Altstadt und wir treten mit dem IRE nach Karlsruhe auf dem oben genannten Weg die Heimreise an.

 


24.  April 2010

 

Eine  11 Personen umfassende Reisegruppe machte sich auf den Weg in den Schweizer  Kanton Fribourg. Ziel war die Modellbahnanlage "Chemins de fer du Kaeserberg" in  Grange-Paccot. Es war eine der beeindruckendsten Modellbahnanlagen, die wir je gesehen hatten.

Nach  dem Besuch am Kaeserberg wurde über Kerzers, Biel/Bienne, Balsthal und  Waldenburg die Heimfahrt angetreten.
 


11.  März 2010
Besichtigung der DB-Betriebs-Steuerzentrale Karlsruhe


Sieben Mitglieder besichtigten eine der 7 Betriebs-Steuerzentralen der Deutschen Bahn AG in Karlsruhe. Die Züge der ehem. DB-Direktionen Karlsruhe, Saarbrücken (2/3) und Stuttgart werden hier überwacht und gesteuert. Über zwei Stunden dauerte der interessante Besuch im Herzen der Bahn. Fotografieren war leider aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt!

Die  Anreise mit der Bahn hatte aber ihre Tücken: der Regionalexpress, der uns  nach Karlsruhe bringen sollte, fiel aus!


31.  Januar 2010
letzter  Tag der Ausstellung im August-Becker-Museum, Klingenmünster


 

 


24., 17., 10. Januar 2010, 20. Dezember 2009
Ausstellung  im August-Becker-Museum, Klingenmünster

 


17. Dezember 2009
Weihnachtsfeier im Vereinsheim





06. Dezember, 29., 22., 21. November 2009
Ausstellung im August-Becker-Museum, Klingenmünster


 
Auf großes Interesse stieß die Ausstellung unserer Modulanlage im August-Becker-
Museum in Klingenmünster. Viele Besucher wurden in die Tage ihrer Jugend zurückversetzt. Besonders der Vergleich der Luftaufnahmen mit der Umsetzung
der Bahnanlagen ins Modell sorgte oftmals für kräftigen Diskussionsstoff mit hohem Wiedererkennungswert.


20.  November 2009
30  Jahre MEC Landau - Teil 2

Am "Jubeltag" feierten wir in passender Umgebung (Bahnhofsgaststätte "Gleis 1", Edesheim) unser 30. Gründungsjubiläum. Nahezu 30 Personen waren gekommen,  darunter auch vier der sieben Gründungsmitglieder. Sogar drei ehemalige Mit-
glieder waren der Einladung gefolgt. Der Gründungsvorsitzende, Rudolf Gries, blickte auf "high lights" der vergangen drei Jahrzehnte zurück, umrahmt von mehr als 170 Bildern aus dieser Zeitspanne, die von Andreas Bachtler zusammengestellt wurden.


19.  November 2009
Ausstellung  im August-Becker-Museum Klingenmünster

 

Mit  vereinten Kräften wurden die Bahnhofsmodule "Klingenmünster" aufgebaut und getestet.


11. Oktober  2009
30 Jahre  MEC Landau - Teil 1

Ein gemeinsamer  Ausflug mit dem Kuckucksbähnel von Neustadt nach Elmstein
war  die erste Veranstaltung zum 30jährigen Vereinsjubiläum
.


15. August 2009
Grillfest

Bei optimalem Grillwetter und reger Beteiligung fand das diesjährige MEC-Grillfest
wieder am Vereinsheim in Landau statt. Bei saftigen Steaks, abwechslungsreichen Salaten und guter Laune wurde bis zum späten Abend gemütlich zusammen- gesessen.


20.  Juni 2009
Wanderung im Schwarzwald

Die  diesjährige Wanderung führte die 6 Teilnehmer (5 Mitglieder + 1 Ehefrau)  in den Schwarzwald. Mit der Bahn über Karlsruhe nach Gernsbach, dann mit dem Bus nach Kaltenbronn.
Eine 11 km lange Wanderung auf ca. 900 m Meereshöhe führte durch die Hochmoorlandschaft am Wildsee zur Grünhütte. Nach der üppigen Mittagsrast ging es weiter nach Bad Wildbad. Von hier aus mit der Bahn über Pforzheim und Karlsruhe zurück nach Landau.


 

 


10. Mai 2009
150 Jahre Eisenbahn in Luxembourg



Mit einer großen Eisenbahnausstellung feierte unser Nachbarland sein 150jähriges Bahnjubiläum. Einige Mitglieder nutzten den Sonderzug des Vereinskollegen Hünerfauth, um vor Ort zu sein.

 


25. April 2009
Bahnausflug ins benachbarte Elsass

Ausgestattet mit dem "TICKETPLUS ALSACE" des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar und direkt mit dem Zug ab Landau wurden die Bahnstrecken des Nachbarlandes erkundet.

Bis nach Schlettstadt (Selestat) und Schirmeck in den Vogesen führte die Reise.

Zum Teil wurden dabei Strecken der Maximiliansbahn (Neustadt/Wstr. - Landau - Straßburg) befahren, auf denen früher sogar bedeutende Schnellzüge zwischen Köln und Basel verkehrten und somit auch Landau Anschluss an das internationale Schnellzugnetz gegeben haben.

Deutlich erkennbar sind nach wie vor deutsche Einflüsse beim Bau der Bahnen im Nachbarland. Die Weichen und Signale in Schirmeck beispielsweise werden mit einem mechanischen Stellwerk nach Reichsbahn-Bauart gestellt, wie es auch in der Südpfalz weit verbreitet war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


18. Dezember 2008
Weihnachtsfeier


 


05. Oktober 2008
Fahrt mit dem "Rebenbummler" von Riegel nach Breisach u.z.

Landau - Karlsruhe - Riegel - Breisach - Riegel -Karlsruhe - Landau



26. Juli 2008
Grillfest



das diesjährige MEC-Grillfest fand wieder am Vereinsheim in Landau statt

 


05. Juli 2008
Rheinland-Pfalz-Rundfahrt

Landau - Neustadt - Kaiserslautern - Trier - Gerolstein - Fahrt mit VT 98 nach Kaisersesch - Andernach - Bingen - Hochspeyer - Landau

 


08. Juni 2008
Wanderung zur Stumpfwaldbahn

Nach fast 6 Jahren unternahmen wir wieder eine Wanderung von Frankenstein zum
Eiswoog (7 Teilnehmer) und zur dortigen Stumpfwaldbahn. Anreise über Neustadt, Lambrecht mit der S-Bahn, Rückreise über Grünstadt, Bad Dürkheim und Neustadt zurück nach Landau.

 

 


26. April 2008
Fahrt zum Bahnhofsfest in Ulmen (Eifel)

3  Mitglieder machten einen Besuch.


 

 


15. März 2008
Fahrt mit dem historischen TEE der Deutschen Bundesbahn nach Hamburg mit Besuch im Miniatur-Wunderland

Zu nachtschlafender Zeit trafen sich insgesamt 12 Personen zum Tagesausflug nach Hamburg. Nach einer Fahrt im historischen TEE-Rheingold der Deutschen Bundes-
bahn stand das Miniatur-Wunderland in Hamburg auf dem weiteren Programm des langen Tages.


22. September 2007

Besuch im Saarland

Bei schönsten Spätsommer-Wetter unternahmen wir eine Fahrt ins westliche Saarland. Zwischen Völklingen und Dillingen machten wir uns auf die Jagd nach Güterzügen mit Flüssigeisen in Torpedo-Pfannenwagen zwischen der Dillinger Hütte und dem Stahlwerk in Völklingen.


 


18. August 2007
Grillfest

Bei optimalem Grillwetter und reger Beteiligung fand das diesjährige MEC-Grillfest erstmals wieder am Vereinsheim in Landau statt. Bei saftigen Steaks, abwechs-
lungsreichen Salaten und guter Laune wurde bis zum späten Abend gemütlich zusammen gesessen.


28. Juli 2007
Ausflug nach Neckarsteinach mit Schifffahrt zurück nach Heidelberg

Wir unternahmen bei mäßigem Sommerwetter einen Ausflug ins Neckartal.
Ziel der Fahrt mit der S-Bahn war das kleine Örtchen Neckarsteinach, umrahmt von meheren Burgen.


11. Juni 2007
Soirée 160 Jahre pfälzische Eisenbahnen

Heute auf den Tag genau vor 160 Jahren fuhr der erste Zug über die pfälzische Ludwigsbahn von Rheinschanze (heute Ludwigshafen) nach Neustadt.

Aus diesem Anlaß fand im ehemaligen Lokschuppen der Pfalzbahn, dem heutigen DGEG-Eisenbahn-Museum Neustadt auf Einladung des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr und des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar eine kleine Soirée statt.

Neben Reden von VRN-Direktor Werner Schreiner und ZV SPNV-Direktor
Christian Siemer war ein Grußwort des rheinland-pfälzischen Staatsministers
Hendrik Hering Teil des Festprogrammes.



02. Juni 2007
Ausflug zum Dampflokfest nach Heilbronn

Wir besuchten mit einer kleinen Abordnung das diesjährige Dampflokfest auf dem Gelände des Süddeutschen Eisenbahnmuseums in Heilbronn


14. April 2007
erneuter Ausflug zur Schwarzwald-Modell-Bahn in Hausach

Nach einem ersten Besuch Schwarzwald-Modell-Bahn im Jahr 2005, an dem
nur wenige Mitglieder teilnehmen konnten, stand nun erneut ein Besuch auf dem Programm, bei dem zahlreiche Eisenbahnfreunde dabei waren.


08. Januar 2007
Vortrag "Eisenbahnen in der Südpfalz"



Auf Einladung des ADAC - Ortgruppe Kandel - referierten unsere Mitglieder Günter Hünerfauth und Andreas Bachtler über 3 Stunden zum Thema "die Entwicklung der Eisenbahn in der Südpfalz" vor mehr als 60 aufmerksamen Zuschauern.


 

Endlich wieder einmal Ausstellung der Modulanlage!

Nach der erfolgreichen Ausstellung in Hauenstein im Jahr 2003 stellten wir auch 2005 wieder unsere Modulanlage der ehemaligen Bahnstrecke Rohrbach - Klingen- münster aus.

An den 4 Advents-Wochenenden 2005 waren wir (wieder) einmal zu Gast im Dachboden des Edenkobener Heimatmuseums.


1. und 2. Adventswochenende 2003
Ausstellung im Rathaus in Hauenstein


30.  November 2001 bis 6. Januar 2002
Ausstellung im Museum in Edenkoben


2., 3., 9. und 10. Dezember 2000

Nach 7 Jahren haben wir unsere Modulanlage wieder aufgearbeitet und ausgestellt.

 

 

über uns | nächster Termin | Programm 2018 | Rückblick | Anlagen | Tag d. MOBA | Spendenkonto | Funktionsträger | Clubheim | Bahn Südpfalz | Archiv | Pressespiegel | Impressum |